Über uns

Wir stellen uns vor

Wir sind zwei Physiotherapeutinnen mit Bachelor-Abschluss und haben uns während unseres Studiums an der ZHAW kennengelernt. Schnell merkten wir, dass uns unsere Liebe zu den Tieren verbindet. So lag es auf der Hand, dass wir unsere Leidenschaft auch zum Beruf machen und die Idee der eignen Tierphysiopraxis nahm Schritt für Schritt Form an. 
Mehr zu unseren Personen finden Sie hier:

                         

Unsere Vorteile:

  • Wir verfügen beide über einen Bachelor of Science in Physiotherapie; daher können wir viel Erfahrung in unserer Arbeit mit Menschen in die Tierphysio übertragen.
  • Wir sind zu zweit und bringen unterschiedliche Weiterbildungen und Interessen mit. So können wir ein breiteres Spektrum an Wissen garantieren.
  • Unsere Therapie ist mobil; das heisst wir behandeln Ihr Tier bei Ihnen zu Hause – in seiner gewohnten, ruhigen Umgebung. Herrchen und Frauchen sparen sich dadurch den Anreiseweg.
  • Unsere Öffnungszeiten: Wir sind flexibel und nehmen auch Termine am Abend oder Samstags an.
  • Wir haben beide Hunde und halten gemeinsam 3 Ponys. Unsere Leidenschaft und unser Herz für Tiere begleiten uns auch in unserem privaten Alltag.
  • Wir sind überzeugte Physiotherapeutinnen. Egal ob Mensch oder Tier, die Physiotherapie kann in sehr vielen Bereichen helfen und unseren, wie auch den Alltag der Tiere, leichter machen.