Angebot

Wann braucht es Physiotherapie?

  • Bei Arthrose oder sonstige Rheumatischen Erkrankungen
  • Bei Erkrankungen des Muskel-, Sehnen- oder Bänderapparates
  • Bei Bandscheibenvorfällen oder anderen neurologischen Erkrankungen
  • Bei Wundheilungsstörungen oder für Narbenbehandlungen
  • Bei Rehabilitation nach orthopädischen Operationen oder anderen Verletzungen
  • Präoperativ um die Regenerationsphase zu verkürzen
  • Bei Tieren, welche nicht OP-fähig sind (z.B. bei Herzerkrankungen oder Organinsuffizienzen) um eine OP hinauszuzögern oder zu vermeiden
  • Für die Schmerzbehandlung
  • Als Prophylaxe bei HD- oder Leistungshunden
  • Bei übergewichtigen Tieren um einen optimalen Trainingsaufbau zu erarbeiten.
  • Bei älteren Tieren um deren Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern.

Daher bieten wir:

Aktive Therapie, welche Muskelaufbau-, Gleichgewichts- und Wahrnehmungstraining beinhaltet. Dafür steht uns bei Bedarf auch ein umzäunter Hundeplatz in Neukirch an der Thur zur Verfügung.

Manuelle Therapie, um die Gelenke beweglich zu halten oder Schmerzen zu lindern.

Klassische Massage, Triggerpunktbehandlung und Bindegewebsmassagen, um Verspannungen und Verklebungen zu lösen.

Ausserdem ist Selina Berlinger Hundetrainerin und kann Ihnen auch bei Problemen in diesem Bereich weiterhelfen. Weitere Informationen dazu unter: dog-center-selina.ch

Rhea Nellen ist nebenberuflich auch noch Fotografin und freut sich immer wieder unsere tierischen Freunde abzulichten. Weitere Informationen dazu unter: rhea-nellen-photography.ch